Unsere Grundlage

Der Aufbau und die Gestaltung unserer Schule braucht ein gutes Zusammenwirken zwischen Eltern und Lehrern und die Mitarbeit jedes Einzelnen nach seinen individuellen Möglichkeiten. Als gleichberechtigte Mitglieder gestalten Eltern und Lehrer gemeinsam das Schulleben für unsere Kinder.

Durch das Tätigwerden in einem oder mehreren Arbeitskreisen haben die Eltern die Aufgabe und die Möglichkeit, sich in ganz besonderer Form mit ihrer Schule zu verbinden.
Gerade in der Zeit der Gründung ist der Beitrag in geistiger, sozialer und auch finanzieller Hinsicht jedes einzelnen unerlässlich, um diese junge Schule zu stärken und Kraft für die vor uns liegenden Aufgaben mit einzubringen.
In diesem Sinne stehen allen interessierten Eltern die zahlreichen Arbeitskreise offen. Auf Monatsforen berichten Vertreter aus den Arbeitskreisen und geben somit die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens und des Austausches.

 

 

 

 

 

 

„Je mehr wir denken können, dass diese Eltern herzliche Freunde unserer Schule sind, desto kraftvoller wird dasjenige geleistet werden können,
was wir in dieser Schule leisten wollen."

Rudolf Steiner